Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/header.php on line 208

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/header.php on line 221

Warning: ob_start(): function 'AddHandler php5-cgi .php' not found or invalid function name in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/header.php on line 603
Forum Welsh-Terrier-Online - Wieviel Futter bekommt euer Hund am Tag? - Powered by XMB
Forum Welsh-Terrier-Online Zuletzt angemeldet am: Kein Eintrag
Nicht angemeldet [Anmelden ]
Gehe zum Ende



Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413
Druck-Version | Abonnieren | zu den Favoriten hinzufügen   Neuen Beitrag erstellen Umfrage:
Autor Betreff: Wieviel Futter bekommt euer Hund am Tag?
evchen
Posting Freak
*****




Beiträge: 2122
Registriert seit: 29-1-2009
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 29-6-2013 um 12:14 Zitieren und beantworten
Wieviel Futter bekommt euer Hund am Tag?



...und wie oft füttert ihr? Bitte dazuschreiben, ob das Nass-, Trockenfutter oder Barf ist.
Das Alter des Hundes finde ich auch interessant.




LG
Evchen und Paula
Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Moni
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 607
Registriert seit: 10-5-2005
Wohnort: Bonn
Mitglied ist Offline

Motto: Die Grösse und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt (Mahatma Gandhi)

[*] Verfasst am: 29-6-2013 um 12:21 Zitieren und beantworten


Ollie ist:

4 Jahre
unkastriert
Größe: ca 42cm
Gewicht: 10,8
schlank
250 gr Barf (Fleisch, Gemüse, Öl)
Futterzeit: ca. 17 Uhr
zwischendurch einige Lekkerli (Trockenfleisch, Trockenfisch) und abends vor dem schlafengehen noch ein Betthupferl wegen Überproduktion der Magensäure.




Grüße
Moni und Ollie

Als Hund eine Katastrophe, als Mensch unersetzlich.
(Johannes Rau über seinen Hund Scooter)
Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Mareike
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 477
Registriert seit: 7-2-2012
Wohnort: Stolzenau a.d. Weser
Mitglied ist Offline

Motto: The day that God created Welsh Terriers He sat back and smiled...

[*] Verfasst am: 29-6-2013 um 12:29 Zitieren und beantworten


Gatsby ist:

2 Jahre
unkastriert
Größe: ca. 41 cm
Gewicht: 9 Kilo
Sehr schlank
ca 400 Gramm Nassfutter
Futterzeit: ca. 21 Uhr
(er bekommt nur eine Mahlzeit, da er morgens bzw tagsüber das Futter überhaupt nicht anrührt)
Leckerlies zwischendurch gibt es so gut wie nie, außer ggf beim Training, dann nur Kauartikel wie Trockenfisch, oä.




Liebe Grüße
von
Gatsby, Primus und Mareike
Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
calimero
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1215
Registriert seit: 26-3-2008
Wohnort: Linz/Österreich
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 29-6-2013 um 13:23 Zitieren und beantworten


Aaron ist

5 Jahre
kastriert
Größe ca 41 oder 42 ? cm (auf jeden Fall recht groß, hab noch nicht richtig nachgemessen
Gewicht ca 9-10kg (schlank für seine Größe)
bekommt Selbstgekochtes - wird nicht abgewogen. Ca 3/4 - 1 Hühnerfilet am Tag, auch Hühnerleber. Gekochte Karotten, Sellerie, Petersilie. Selten etwas geriebener Apfel. Ganz viel gekochter Buchweizen. (oder auch Hirse)
Zweimal in der Woche ein Spiegelei oder ein Eidotter.
Unmengen von Leckerlis in Form von getrocknetem Hühnerfilet.
Wird ca 6-7 mal am Tag gefüttert. (und nimmt nicht zu)
Vitamine und Mineralstoffe werden zugesetzt.
Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Sandra
Posting Freak
*****




Beiträge: 121
Registriert seit: 31-10-2012
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 29-6-2013 um 14:25 Zitieren und beantworten


Emma

6 Monate
6,3 kg auf 37 cm

Trockenfutter (Junior), wir stellen gerade von Platinum auf Bozita um

lt. Füttermpfehlung
vom Platinum Tagesration ca. 150-175 g, sie frisst aber nur etwa 100g
beim Bozita wären es 180g, da frisst sie etwa 120g.

sie bekommt morgens um 7 Uhr und abends um 17 Uhr.

lG,

Sandra
Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
evchen
Posting Freak
*****




Beiträge: 2122
Registriert seit: 29-1-2009
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 29-6-2013 um 17:13 Zitieren und beantworten


Paula, 5 Jahre, kastriert.
Zur Zeit Hills Prescription Dieat rd Trockenfutter 2 mal 60g.
Einmal in der Woche Pansen roh 200g oder ein Stück Putenhals.
Leckerlis nichts, ab und zu Rinderkopfhaut.




LG
Evchen und Paula
Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Luna
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 976
Registriert seit: 25-2-2010
Mitglied ist Offline

Motto: Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede. Louis Armstrong

[*] Verfasst am: 29-6-2013 um 17:46 Zitieren und beantworten


Luna:

5 Jahre
kastriert
37 cm
8,1 kg
wirkt normalgewichtig

2 x tgl. 60 gr. Trofu ab und zu mit etwas Hüttenkäse oder Nassfutter

1 x wöchentlich 1 Eigelb

Zwischendurch Trockenpansen, Leckerlis, Möhren, Apfel, Banane
Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Carlino
Posting Freak
*****




Beiträge: 118
Registriert seit: 11-11-2011
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 29-6-2013 um 19:04 Zitieren und beantworten


Carlino

4 Jahre

zwischen 8,9 - 9,3 kg.

sehr schlank

375 g Barf (250 g Fleisch, 125 g Gemüse + öl usw), als Leckerli kalt gepresstes TF oder Kopfhautstreifen,

Empfohlen wird 2-4% des Körpergewichtes. Wir sind bei 4%, bei weniger wird er sofort noch dünner.
Wir gehen schon viel 'raus, toben auch zu Hause fast jeden Abend, aber mehr als normal aktiv ist er, glaube ich, nicht.

Offensichtlich ist der Bedarf sehr unterschiedlich. Wir hatten auch noch nie ein Problem damit, dass Carlino keine Lust zu fressen hat. Seit er rohes Fleisch bekommt, hat er allerdings kein Interesse mehr an Zusatznahrung wie Pferdeäpfel, Hundekot oder Dünger.


Gruß von Heidi und dem immer hungrigen Carlino
Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
iris
Junior Member
**




Beiträge: 12
Registriert seit: 2-6-2009
Wohnort: Kerpen
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 29-6-2013 um 19:31 Zitieren und beantworten


Henry- 6 Jahre alt, gute 40 cm, 12,5 kg (kein Fett, nur Muskulatur!): 250 - 300g Fleisch, dazu 3 - 4 EL gekochte Hirse- oder Haferflocken, Reis oder Kartoffel, 4 EL Gemüse und Obst, (bei magerem Fleisch, z.B. Pferd: 2 Teelöffel Gänseschmalz)und 2 TL Öl (Lachs-, Hanf- oder Leinöl), 1x in der Woche 1 Eigelb und 1x i.d.Woche 50g Leber, 3 - 4x in der Woche 2 Hühnerhälse bzw. Kalbsknochen und als Mineralzusatz "Schindeles-Mineralien" und Seealgenmehl. Ich habe mich lange nach irgendwelchen Futtertabellen und Prozentzahlen gerichtet, aber mein Henry braucht die Menge Futter, vorallem habe ich festgestellt, dass der Fettanteil im Fleisch in den meisten Fällen sehr niedrig ist. Den kann ich aber gut mit Gänseschmalz ersetzen, finde ich besser, als die Getreideration noch weiter zu erhöhen. Henry wird zweimal täglich gefüttert, aber in der Küche beim Gemüse- und Obstschnippeln fällt für ihn immer was ab.



Liebe Grüße, Iris und Rudel
e-Mail an Benutzer Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
MaJon
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 230
Registriert seit: 1-11-2012
Wohnort: Köln
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 29-6-2013 um 22:14 Zitieren und beantworten


Linus
> 1/2 Jahr
ca 38 cm, 7,x kg
bekommt morgens 180g Nassfutter
und wenn er damit fertig ist (im Regelfall erst nachmittags)
100g Trofu (kaltgepresst, quillt nicht)

müsste laut Fütterungsempfehlung als Hund im Wachstum von seinem Trofu 180-210g fressen, Dosenfutter (100% Fleisch wie Barf zusammengesetzt) ca. 500g (durch die Aufteilung also von beidem ca die Hälfte)

Ich werde das jetzt zumindestens vorerst reduzieren um zu erreichen, dass er frisst, wenn er es bekommt und nicht dann, wenn er Lust hat.

1-2 Mal pro Woche bekommt er ein Stück getrockneten Pansen, manchmal Knochen, manchmal Hühnerhals, manchmal Hüttenkäse ins Essen.
Als Leckerlies Entenhappen (sehr gehaltvoll), getrocknetes Rindfleisch, Sandwichhappen (Huhn mit Fisch), manchmal ein bisschen Fleischwurst, manchmal ein kleines bisschen Leberwurstbrot...

Wenn ich lese, was eure Hunde kriegen, frage ich mich, warum Linus knapp 2kg weniger wiegt als seine Brüder und warum er noch nicht geplatzt ist...
Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Metis
Posting Freak
*****




Beiträge: 420
Registriert seit: 11-11-2010
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 30-6-2013 um 18:55 Zitieren und beantworten


Metis, 8 Jahre, 42 cm, 8,5 kg
Happy geschätzt 8 Jahre, 37 cm, 7,2 kg
beide kastriert

Beide werden morgens gebarft, ich erspar mir mal die ganzen Barfpläne. Ich barfe "frei nach Schnauze", wie alle meine bisherigen Hunde. Fleisch- (oder Fisch) anteil liegt bei Happy bei ca. 120 g plus 1/3 Gemüse oder Obst, Metis bekommt so ca. 130 g Fleisch + 1/3 Gemüse oder Obst.

2x in der Woche gibt es für jeden 1/2 gekochtes Ei und 1x wöchentlich ersetzte ich einen Teil des Fleisches durch Quark, Hüttenkäse oder Joghurt.

Das Kalzium ersetze ich durch getrocknete Eierschale, die ich untermenge. Als Zusatz gibt es Barf-Complete und Öl.

Mittags bekommen Beide jeweils eine 1/2 Banane und gegen 17:00 Uhr jeder einen "Beton-"Hundekuchen. 1x wöchentlich stattdessen jeder 1/2 Rinderohr ohne Muschel.

Leckerlies, z.Zt. von Terra-Canis ohne Getreide, gibt es nur für jeden eines beim Zubettgehen sonst gibt es nix zwischendurch.
e-Mail an Benutzer Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Wendy
Junior Member
**




Beiträge: 17
Registriert seit: 25-6-2013
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 1-7-2013 um 19:03 Zitieren und beantworten
Fütterung



Hallo MaJon,
ich glaube,dass Du Dir zuviel Gedanken um das Futter machst. Linus ist vom Alter und Gewicht völlig o.k. Er war schon als Welpe der Benjamin und ich habe Euch gesagt,dass er auch zierlich bleiben wird. Den Angaben der Futtermittelfirmen kann man nicht bedingungslos glauben,die sind nach meiner Erfahrung zu hoch angesetzt. Noch ein Tipp von mir: gib Linus nur soviel Futter wie er frisst.,wenn Du merkst,dass etwas im Napf bleibt,reduzier die Futtermenge. Viel Erfolg.
Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Bertie
Senior Member
****




Beiträge: 85
Registriert seit: 23-2-2013
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 2-7-2013 um 08:19 Zitieren und beantworten
Wieviel Futter bekommt euer Hund am Tag



Hallo, da kann ich mich der Meinung von Frau Meier nur anschließen.
Bertie bekommt immer noch drei Mahlzeiten am Tag, 7.00 Uhr, 11.00 Uhr und 17.00 Uhr. Jeweils 100 g Trockenfutter incl. Nassfutter und das ist sofort weg!
Ein - bis zweimal einen Kalbsknochen in der Woche und bei der Erziehung wird natürlich auch mit Leckerlies gearbeitet.
Bertie ist unser dritter Welsh. Alle waren bezüglich des Fressens anders.
Linus ist ein wunderschöner, lebhafter Welsh, dem es anscheinend sehr gut geht. Vielleicht solltet Ihr alle nicht soviel ausprobieren und alles hinterfragen und abwägen.

Wir haben da das eine oder andere kleine Problem. Bertie ist immer noch sehr ungestüm, springt jeden an und das mit einer Wucht, die zierliche Menschen bald umfallen lässt. Ohne Leine geht noch gar nicht. Wenn er ein Kaninchen sieht, ist er weg. Aber wir arbeiten daran und werden das schon hinbekommen.
Beispiel für sein ungestümes Verhalten: Eine gute Bekannte, auch Bertie findet die gut, sitzt etwas weiter weg vom Esstisch, Bertie ist aus dem Tiefschlaf erwacht, sieht sie, springt auf deren Schoß und dann gleich auf den Esstisch, alles was dort aufgebaut ist, gerät in Gefahr, Gläser fallen um
und auch hier auf dem Tisch kann er sich vor Freude kaum einkriegen.
Wir mussten uns sehr zurückhalten, um nicht in lautes Lachen zu verfallen.
Aber - was wären wir ohne ihn!!! Dafür werden wir von vielen Leuten angesprochen, die seine Farbe und sein Fell bewundern!
Also - Hundeschule ist wieder angesagt, auch dort wird der Spruch wieder fallen: Ach diese Terrier!!!
Genau deswegen lieben wir sie
Grüße von Berties Frauchen!!!!
Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Moni
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 607
Registriert seit: 10-5-2005
Wohnort: Bonn
Mitglied ist Offline

Motto: Die Grösse und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt (Mahatma Gandhi)

[*] Verfasst am: 2-7-2013 um 10:30 Zitieren und beantworten


Liebe "Mama Bertie"

§:-§:-§:-§:-




Grüße
Moni und Ollie

Als Hund eine Katastrophe, als Mensch unersetzlich.
(Johannes Rau über seinen Hund Scooter)
Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Neuen Beitrag erstellen Umfrage:


Gehe zum Anfang


Powered by XMB
Entwickelt von Aventure Media & Die XMB Gruppe © 2002-2006


[Abfragen: 15]
[PHP: 69.6% - SQL: 30.4%]